Bestellanforderung (BANF)

Das System zur Erstellung und Verwaltung von Bestellanforderungen (BANF) der deutschen Niederlassung eines Baustoffkonzerns sollte als Basis eines neuen Systems in der schweizer Niederlassung installiert werden. Bei diesem System handelt es sich um eine Lotus Notes Anwendung mit integrierter Schnittstelle zum SAP R/3 Modul MM. Die technische Grundlage für den Bestellprozess in Lotus Notes bildet die teamwork Workflow-Engine.

Aufgabe/Ziel

Das Ziel in diesem Projekt war die Installation eines Prototypens, der die geänderten Kundenanforderungen berücksichtigt. Desweiteren soll die Lauffähigkeit in der Schweizer Systemumgebung demonstriert werden.

Vorgehen

  • Klärung der systemtechnischen Voraussetzungen (Lotus Notes, teamwork Workflow-Engine und SAP)
  • Einarbeitung in das Produkt teamwork Workflow-Engine
  • Upgrade teamwork Workflow-Engine und Konfigurations-DBs auf aktuelle Version
  • Abstimmung der schweizer Kundenanforderungen
  • Anpassung der Lotus Notes BANF-Datenbanken
  • Installation Prototyp vor Ort

Ergebnis

Der Prototyp konnte erfolgreich aufgesetzt und die Schnittstellen zum SAP initialisiert werden.

Eckdaten

Branche

Baustoffe

Rolle/Position

Consultant, Entwickler

Tools

Lotus Domino 7.0, Lotus Formelsprache (@Functions), Lotus Notes 6.5, Lotus Notes 7.0, LotusScript, SAP LSX, teamwork Struktur-Datenbank, teamwork Workflow Engine

Zeitraum

12/08 - 01/09

» Kontakt