Eskalationsverfahren

Der Kunde verwendet ein Management-Informations-System zur Verwaltung von Reklamationen und deren Abarbeitung in Lotus Notes und Domino Version 7.0. Das System sollte um ein 7-stufiges Eskalationsverfahren erweitert werden. Des Weiteren sollten die eskalierten Vorgänge in verschiedenen MS Excel-Reports exportiert werden. Eskalierte Vorgänge sollen automatisch einem der Stufe entsprechenden Besprechungstemin zugeordnet werden können. Die MS Word Einladung mit Detailinformationen zu jedem Vorgang sollte um eine zusätzliche Agenda der eskalierten Vorgänge ergänzt werden.

Aufgabe/Ziel

Die Aufgabe bestand in der Konzeption und Implementierung der Eskalationsverfahrens und Umsetzung der Excel-Reports. Des Weiteren sollten die Eskalationsinformationen in die MS Word Vorlage exportiert werden.

Vorgehen

  • Analyse der Kundenanforderungen
  • Aufwandsschätzung
  • Abstimmung der Kundenanforderungen
  • Konzeption Eskalationsverfahren
  • Programmierung Eskalationsverfahren
  • Test

Ergebnis

Das Projekt konnte durch eine intensive Klärung der Anforderungen zu Beginn und der daraus resultierenden zügigen Implementierung vorzeitig fertig gestellt werden.

Eckdaten

Branche

Automobilindustrie

Rolle/Position

Entwickler

Tools

Lotus Formelsprache (@Functions), Lotus Notes 7.0.2, LotusScript, MS Excel, MS Word, OLE/COM, Teamstudio Configurator, Ytria ScanEZ

Zeitraum

02/10 - 04/10

» Kontakt